Asthma sicher erkennen

In unserer Kinderarztpraxis Christoph Daffner in Nürnberg gehen wir den Dingen auf den Grund. Um Asthma bronchiale sicher ausschließen zu können, führen wir eine sogenannte Bronchoprovokation durch:

Der Patient atmet aufsteigende Konzentrationen eines leicht reizenden Gases (z.B. Methacholin, Mannitol) ein. Die empfindlichen Atemwege der Asthmatiker reagieren schon bei sehr geringen Konzentrationen dieses Gases in der Atemluft. Auf diese Weise können wir rasch eine genaue Diagnose erstellen.